Pressemitteilungen

Hamburg, 06.02.2024: Neue Infoveranstaltungstermine für die Betreuung demenziell Erkrankter im Tagestreff Bergedorf

Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. bietet neue Informationstermine für Interessierte des Tagestreffs Bergedorf an, in dem Menschen mit beginnender Demenz stundenweise betreut werden können.

PM als PDF-Datei herunterladen

kostenfreier Vortrag am 14.02.2024 für Angehörige von Menschen mit Demenz

Es sind noch Plätze frei für den Vortrag am 14.02.2024 „Gelassen bleiben in der Begleitung von Menschen mit Demenz…leichter gesagt als getan!“

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 17.01.2024: Neue Gesprächsgruppe in Volksdorf für Angehörige von jüngeren Menschen mit Demenz

Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. startet ab Februar 2024 im Hamburger Stadtteil Volksdorf eine neue Angehörigengruppe zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch. Es sind noch wenige Plätze frei.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 25.10.2023: Auftaktveranstaltung des neuen Netzwerkes Praxiskompetenz Demenz Wandsbek im Gemeindehaus am Rockenhof in Hamburg-Volksdorf

Das Netzwerk Praxiskompetenz Demenz Wandsbek möchte Mitarbeitende in der Pflege und Angehörige in der Umsetzung einer beziehungsorientierten Begleitung und Pflege von Menschen mit Demenz stärken. Das Netzwerk will Pflegende in Verbindung bringen und unterstützt durch Beratung, kollegialen Austausch, Fortbildungen, Fallbesprechungen und Veranstaltungen. Hierzu wird eine Auftaktveranstaltung am 17.11.2023 von 09:00-13:00 Uhr im Gemeindehaus am Rockenhof 5 in 22359 Hamburg angeboten.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 24.10.2023: Damit pflegende Angehörige einmal Luft holen können…

Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. sucht ab sofort Ehrenamtliche für die stundenweise Betreuung von Menschen mit Demenz zur Entlastung der Angehörigen.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 23.10.2023: Neue Infoveranstaltungstermine für die Betreuung demenziell Erkrankter im Tagestreff Bergedorf

Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. bietet drei Informationstermine für Interessierte des Tagestreffs Bergedorf an, in dem Menschen mit beginnender Demenz stundenweise betreut werden können.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 25.09.2023: Ein voller Erfolg: Aktionstag Demenz Bergedorf

Am 19.09.2023 fand anlässlich des Welt-Alzheimertag für Angehörige, Menschen mit Demenz und alle Interessierten im Begegnungszentrum im Park in Bergedorf der Aktionstag Demenz statt.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 17.08.2023: Demenz: Den Helfenden helfen. Neuer Schulungstermin für Ehrenamtliche steht fest

Menschen mit Demenz benötigen viel Unterstützung. Angehörige müssen auch einmal durchschnaufen können. Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg startet ab dem 11. September eine neue kostenfreie Schulungsreihe für ehrenamtliche Helfer in der Geschäftsstelle Hamburg Wandsbek.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 15.08.2023: Aktionstage Demenz Bergedorf

Der „Aktionstag Demenz Bergedorf“ - Verschiedene Fachvorträge für Angehörige und Interessierte im Begegnungszentrum im Park Rund um den Welt-Alzheimer-Tag finden in Hamburg jährlich im September die Aktionstage Demenz statt - jedes Jahr ein bisschen anders. Die Aktionstage Demenz sehen Aktivitäten und Veranstaltungen unterschiedlichster Art wohnortnah in allen Hamburger Bezirken vor.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 15.08.2023: Aktionstage Demenz Wandsbek

„Aktionstage Demenz Wandsbek 20. / 21.09.2023“ Fachvorträge, Bilderausstellung und Expertenrunden Rund um den Welt-Alzheimer-Tag finden in Hamburg jährlich im September die Aktionstage Demenz statt - jedes Jahr ein bisschen anders. Die Aktionstage Demenz sehen Aktivitäten und Veranstaltungen unterschiedlichster Art wohnortnah in allen Hamburger Bezirken vor.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 03.08.2023: Neuer Chor in Hamburg-Volksdorf

Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. eröffnet einen dritten Chor „Vergissmeinicht“ am Standort Hamburg-Volksdorf.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 02.08.2023: Menschen mit Demenz stundenweise ehrenamtlich begleiten!

Der Großteil von Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, leben zuhause mit ihrem Angehörigen und werden von diesem Rund-um-die-Uhr betreut. Damit Menschen mit Demenz und Angehörige lange in ihrem gewohnten Umfeld gemeinsam bleiben können, benötigen diese Unterstützung.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 02.08.2023: Demenz: Den Helfenden helfen – neuer Schulungstermin für Ehrenamtliche steht fest

Menschen mit Demenz benötigen viel Unterstützung. Angehörige müssen auch einmal durchschnaufen können. Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg startet ab dem 11. Septem-ber eine neue kostenfreie Schulungsreihe für ehrenamtliche Helfer in der Geschäftsstelle Hamburg Wandsbek.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 19.06.2023: Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. organisiert ein Fest für alle Ehrenamtlichen im Kesselhaus

Um sich bei den rund 120 Ehrenamtlichen zu bedanken hat die die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. am 23. Juni im Kesselhaus eine Feier organisiert.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 12.05.2023: Neues Kultur- und Freizeitangebot für Menschen mit einer Demenz in jungen Jahren (bis 65 Jahre)

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 24.04.2023: Demenz: Neuer Leitfaden für Bergedorf

Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. informiert über die Neuauflage des Leitfadens für Demenz für Bergedorf.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 12.04.2023: Neue Malgruppe in Hamburg Bergedorf startet Ende April

In Bergedorf startet erstmals am 26.04.2023 die Malgruppe “Kreativpause” für Menschen mit beginnender Demenz. Wer Lust hat sich in Gemeinschaft mit verschiedenen Materialien kreativ auszuprobieren, ist herzlich willkommen.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 29.03.2023: Demenz: Den Helfenden helfen. Neuer Schulungstermin für Ehrenamtliche steht fest

Menschen mit Demenz benötigen viel Unterstützung. Angehörige müssen auch einmal durchschnaufen können. Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. startet ab dem 12. April eine neue kostenfreie Schulungsreihe für ehrenamtliche Helfer in der Geschäftsstelle Hamburg Wandsbek.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 08.03.2023: Erster Fachtag zur Frontotemporalen Demenz im Bürgersaal Wandsbek – ein voller Erfolg

Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. hat zum ersten Fachtag in Hamburg am 03. März 2023 zum Thema Frontotemporale Demenz (FTD) Angehörige, Fachkräfte und weitere Interessierte in den Bürgersaal Wandsbek eingeladen. Die Besucher konnten sich ein Bild über die Krankheit machen. Impulse für Begleitungs- und Betreuungsangebote konnten durch den Austausch verschiedener Fachexperten, Angehörige und Betroffene gesetzt werden.

PM als PDF-Datei herunterladen

Hamburg, 21.02.2023: Frontotemporale Demenz: Welche neuen Wege benötigt es für den Umgang? Erster Fachtag in Hamburg im Bürgersaal Wandsbek

Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. lädt zum ersten Fachtag in Hamburg am 3. März 2023 zum Thema Frontotemporale Demenz Angehörige, Fachkräfte und weitere Interessierte in den Bürgersaal Wandsbek ein. Ziel ist es, Fachleuten und Angehörigen das Krankheitsbild und den Umgang mit der Krankheit näher zu bringen sowie Impulse für Begleitungs- und Betreuungsangebote zu setzen.

PM als PDF-Datei herunterladen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Veranstaltungsorganisation

AGH Hamburg

Reyhane Norouzi

Öffentlichkeitsarbeit


040 88 14 177 21

r.norouzi@alzheimer-hamburg.de