Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.

In Hamburg leben mehr als 31.000 Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind. Mit wachsender Anzahl älterer Menschen und einer längeren Lebenserwartung wird der Anteil betroffener Personen weiter zunehmen.

Schätzungen zufolge wird sich die Anzahl bis 2050 mit 60.000 Menschen nahezu verdoppeln. Etwa 60% der Menschen mit einer Demenz werden zu Hause von Angehörigen betreut und gepflegt. Angehörige sind damit die bedeutendste Stütze zur Absicherung der Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz in der eigenen Häuslichkeit.

Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. ist die Selbsthilfeorganisation für Menschen mit einer Demenz und Angehörige in Hamburg. Sie wurde vor 30 Jahren von Angehörigen und Fachkräften gegründet. Schwerpunkte unserer Arbeit liegen einerseits in der direkten Unterstützung von Menschen mit Demenz und Angehörige durch Beratung, Begleitung und Gruppenangebote und andererseits in der Initiierung und Durchführung von Angeboten und Projekten, die offene Bedarfslagen aufgreifen. Dies betrifft z.B. Angebote für Menschen im frühen Stadium oder in jüngeren Jahren einer Demenz.

Mit über 26 Gesprächsgruppen sowie Online-Gruppen für Angehörige in verschieden Stadtteilen in Hamburg ist unsere Arbeit regional und wohnortnah ausgerichtet. Ziel ist es, Menschen mit Demenz und Angehörige in ihrer individuellen Situation zu informieren, zu begleiten und zu entlasten. Ein wesentlicher Punkt dabei ist es, Angehörige mit anderen Angehörigen in Kontakt zu bringen. Neben unterstützenden Hilfen, ist gerade der Kontakt und Austausch mit Gleichbetroffenen für pflegende Angehörige sehr hilfreich, um Tipps, Mut und Kraft in der neuen Lebenssituation zu erhalten.

Über Information zu Demenzerkrankungen, Hinweisen zum Umgang mit den Erkrankten und Entlastungsangeboten in Hamburg, stehen die telefonische und aufsuchende Beratung für Menschen mit Demenz und Angehörige sowie Kursangebote und Gesprächsgruppen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Ergänzt wird dies durch spezielle Angebote für Menschen mit beginnender Demenz (Gesprächs- / Kreativgruppen, Treffpunkte), Besuchs- sowie Freizeit- und Urlaubsangebote für Menschen mit Demenz und Angehörige.

Wir sind ein Landesverband der Deutschen Alzheimer Gesellschaft und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Mitglieder: über 600 Mitglieder
Ehrenamtlich Tätige: 120 Personen

Geschäftsstelle

Der Vorstand

Unsere Ziele

Herausforderungen

Rundbrief

Offene Stellen

Presse

Mitgliedsantrag Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.

Laden Sie hier unseren Mitgliedsantrag herunter. Einfach ausfüllen, ausdrucken und per Post an uns zurück.

Flyer Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Angebote und weitere Informationen zu unserer Arbeit.