Themen
Mitglied werden

Aktuelle Mitgliederzahl: 596

Pat*innen – Engagement für alleinstehende Menschen mit Demenz

Pat*innen unterstützen Menschen mit Demenz, die keine An- und Zugehörigen haben.

Menschen mit Demenz die in einer Wohngruppe leben und keine An- oder Zugehörigen vor Ort haben, freuen sich über eine engagierte und empathische Person, die bei Bedarf als Vermittler*in zwischen dem/der gesetzlichen Vertreter*in und der Wohngruppe dient, Zeit mit ihnen verbringt und sich um die kleinen Aufgaben des Alltags kümmert.

Die Patinnen und Paten unterstützen Menschen sowohl in Wohn-Pflege-Gemeinschaften als auch in stationären Einrichtungen.

Was bietet die Alzheimer Gesellschaft den Ehrenamtlichen?

Alle Ehrenamtlichen erhalten eine feste Ansprechperson, eine Schulung vorab, kontinuierliche fachliche Begleitung und eine Aufwandsentschädigung.

Werden Sie Patin bzw. Pate!

Laden Sie sich hier unseren Infoflyer für Pat:innen herunter. Dort finden Sie die ersten wichtigen Informationen.

Alzheimer Gesellschaft Hamburg | Marisa Frank

Marisa Frank

Koordination Pat*innen für alleinstehende Menschen

040 88 14 177 285

m.frank@alzheimer-hamburg.de