Menu

Stellenangebote

Alzheimer Telefon

040 - 47 25 38

Case- und Care-Management – Demenz in jüngeren Jahren (unter 65 Jahre) / Menschen mit einer Frontotemporalen Demenz

Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. ist eine Selbsthilfeorganisation für Menschen mit einer Demenz und deren Angehörige. Wir bieten u.a. Beratung, Gesprächsgruppen, Kurse, Betreuungsangebote, Tanzcafés und Informationsveranstaltungen für Menschen mit Demenz, Angehörige und weitere Interessierte an. Die Arbeit wird mit Unterstützung von über 100 ehrenamtlichen, 12 angestellte Mitarbeiter*innen und einem ehrenamtlichen Vorstand getragen.

Wir suchen zum 01.02.2021 eine*n Mitarbeiter*in für den Projektaufbau und die Durchführung eines Case- und Care-Management für Menschen mit einer Demenz in jüngeren Jahren oder einer Frontotemporale Demenz.

Im Mittelpunkt steht die Beratung und Begleitung der Zielgruppe zur Verbesserung ihrer Lebenssituation im häuslichen Umfeld und in Zusammenarbeit mit ambulanten, teilstationären und stationären Einrichtungen.

Die Aufgabe ist zunächst befristet bis 31.12.2022.

Ihre Aufgabe als Leitung ist:

  • Beratung und Begleitung von Menschen mit Demenz in jüngeren Jahren oder einer Frontotemporalen Demenz sowie deren An- und Zugehörigen
  • Identifizierung von Bedarfen und Unterstützung bei der Suche und Vermittlung von Hilfen
  • Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen zur Förderung und Schaffung von Betreuungskompetenzen und Angeboten für die Zielgruppe
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen, Fortbildungen und Schulungen für professionelle und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen
  • Unterstützung der Durchführung von Kursen für Angehörige

Sie bringen mit:

  • Hoch- oder Fachhochschulabschluss: Sozialarbeit, Pädagogik, Psychologie o. ä. Qualifikation
  • Erfahrungen in den Themenfeldern: Demenz, Selbsthilfe, Case- und Care-Management, Projektarbeit und Begleitung Ehrenamtlicher
  • Beratungskompetenz und Fortbildungs- und Schulungskompetenz
  • Strukturierte, teamorientierte, kommunikative und selbständige Arbeitsweise

Vergütung:

  • Stundenumfang: 25 Wochenstunden
  • Vergütung Entgeltgruppe E, AVB des Paritätischen

Weitere Information und Bewerbung:
Jörn Wieking – Tel.: 040 – 88 14 177 0

Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 15.01.2021 per Mail an: info@alzheimer-hamburg.de


Stellenausschreibung - Case- und Care-Management

zum Download

Herunterladen