Menu

Aktuelle Termine

Alzheimer Telefon

040 - 47 25 38

Türkische Beratung

040 - 88 30 58 27

September 2021

28.
Online-Seminar des Angehörigenkurses "Wenn die vertraute Welt im Vergessen versinkt"

Dienstag, 28.09.2021 | 17:00 - 19:30 Uhr

Weitere Informationen

Wir bieten einen neuen Onlinekurs rund um das Thema Demenz an.

Kurs September 2021 | DIENSTAGS 17:00-19:30 Uhr

Termine:
28.09.2021 | Inkl. Technik-Check-Up optional 16.30-17:00 Uhr

Danach an 3 Dienstagen:
05.10.2021, 12.10.2021, 19.10.2021
jeweils in der Zeit von 17.00 – 19.30 Uhr

Technische Grundvoraussetzungen:
- Computer/Laptop mit Kamera
- möglichst ein Headset/Kopfhörer mit Mikro
- eine stabile Internetverbindung

Kursinhalte:
- Krankheitsbild Demenz
- Alltagsgestaltung
- Umgang mit Menschen mit Demenz
- Belastungen erkennen
- Hilfen zur Entlastung in Hamburg

Der Kurs ist kostenfrei. Spenden sind willkommen!

Informationen und Anmeldung unter 040 – 88 14 1770 oder unter info@alzheimer-hamburg.de

  • Datum: Dienstag, 28.09.2021
    17:00 - 19:30 Uhr
  • Ort:Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. | Wandsbeker Allee 68
    22041 Hamburg (Wandsbek)
30.
Leistungen der Pflegeversicherung für Menschen mit Demenz

Donnerstag, 30.09.2021 | 17:00 - 19:00 Uhr

Weitere Informationen

Aufgrund der aktuellen Situation wird unsere Veranstaltung ONLINE angeboten.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie hierfür einen seperaten Anmeldungslink, dieser wird aus dem Anbietertool “Cisco Web Ex” heraus generiert. Dafür benötigen wir eine Email Adresse von Ihnen.
Alle weiteren Details klären wir nach Ihrer Anmeldung.

Inhalt:
Leicht verständlich werden anhand von Praxisbeispielen Informationen zur Antragstellung, Begutachtung und Leistungen der Pflegeversicherung für Menschen mit Demenz und Ihre Angehörigen vorgestellt.
Bitte anmelden, Sie bekommen dann pünktlich zum Termin die erforderlichen Einwahldaten. Wir arbeiten mit einer

Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos.
Über Spenden oder über den Beitritt in Verein freuen wir uns sehr!

Referent:
Berend Schultz
Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig:
Telefon: 040 – 88 14 1770 oder
E-Mail: info@alzheimer-hamburg.de

  • Datum: Donnerstag, 30.09.2021
    17:00 - 19:00 Uhr
  • Ort:Online über Cisco Webex |

Oktober 2021

13.
ONLINE - Was tun bei Demenz?

Mittwoch, 13.10.2021 | 17:00 - 19:00 Uhr

Weitere Informationen

Aufgrund der aktuellen Situation wird unsere Veranstaltung ONLINE angeboten.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie hierfür einen seperaten Anmeldungslink, dieser wird aus dem Anbietertool “Cisco Web Ex” heraus generiert. Dafür benötigen wir eine Email Adresse von Ihnen.
Alle weiteren Details klären wir nach Ihrer Anmeldung.

Informationen zu Symptomen, Diagnose und Behandlung
Referent: Dr. Jürgen Lange
Facharzt für Psychiatrie und Klinische Geriatrie

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig:
Telefon: 040 – 88 14 1770 oder
E-Mail: info@alzheimer-hamburg.de

  • Datum: Mittwoch, 13.10.2021
    17:00 - 19:00 Uhr
  • Ort:Online über Cisco Webex |
18.
Demenz Partner Schulung

Montag, 18.10.2021 | 16:00 - 17:30 Uhr

Weitere Informationen

Für Menschen, die sich allgemein über eine Demenzerkrankung, praktische Tipps und Hilfe informieren wollen, bieten wir wieder eine kostenfreie ca. 90 minütige Schulung an. Die Schulung findet online statt.

Die Initiative Demenz Partner knüpft an Aktivitäten der weltweiten Aktion Dementia Friends an. Diese Initiative wurde von der englischen Alzheimer-Gesellschaft gestartet, um das Bild und die Wahrnehmung von Menschen mit Demenz gesamtgesellschaftlich zu verändern. Inzwischen beteiligen sich viele weitere Länder daran wie zum Beispiel Kanada.

Wer sind Demenz Partner?

Demenz Partner haben einen Kurs zum Thema Demenz besucht. Jeder kann Demenz Partner werden – egal ob jung oder alt, berufstätig oder im Ruhestand, egal ob man einen Mensch mit Demenz persönlich kennt oder nicht.

Sie sind richtig in dem Kurs, wenn Sie etwas über Demenzerkrankungen erfahren möchten, um Menschen mit Demenz in Ihrem Alltag zu unterstützen.

Der Kurs ist kostenfrei

Mehr zum Konzept und der Idee erfahren Sie hier: Mehr zur Demenz Partner Kampagne

Ansprechpartner:

Jörn Wieking
Tel.: 040 – 88 14 177 0
E-Mail: info@alzheimer-hamburg.de

  • Datum: Montag, 18.10.2021
    16:00 - 17:30 Uhr
  • Ort:Online |
22.
Wochenendkurs: „Wenn die vertraute Welt im Vergessen versinkt…“

Freitag, 22.10.2021 | 16:00 - 19:30 Uhr

Weitere Informationen

Ein zweitägiger Intensivkurs für Angehörige von Menschen mit Demenz. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf maximal 6 Personen.

Kursinhalt:
- Krankheitsbild Demenz
- Alltagsgestaltung
- Umgang mit Menschen mit Demenz
- Belastungen erkennen
- Hilfen zur Entlastung in Hamburg

Der Wochenendkurs bietet an zwei Terminen umfassenden und intensiven Einblick.
Folgetermin: Samstag, der 23.10.2020, 10:00 – 16:30 Uhr.

Die Kurse finden unter Einhaltung der Kontakt- und Hygieneregelungen zur Eindämmung der Corona Pandemie statt. Bringen Sie bitte eine Mund-Nasenbedeckung und eigene Getränke/Verpflegung zu der Veranstaltung mit.

Der Kurs ist kostenfrei. Spenden willkommen!

Anmeldung erbeten unter:
Tel.: 040 – 88 14 177 0
E-Mail: info@alzheimer-hamburg.de

  • Datum: Freitag, 22.10.2021
    16:00 - 19:30 Uhr
  • Ort:Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. | Wandsbeker Allee 68
    22041 Hamburg (Wandsbek)
28.
Infoveranstaltung - Kosten und Abrechnungen in Wohn-Pflege-Gemeinschaften

Donnerstag, 28.10.2021 | 17:30 - 18:30 Uhr

Weitere Informationen

Immer wieder führen die Kostenabrechnungen in einer Wohn-Pflege-Gemeinschaft zu Verwirrungen. Wir möchten etwas Licht ins Dunkel bringen.

Jörn Wieking von der Alzheimer Gesellschaft Hamburg erklärt verständlich, worauf Sie achten müssen, welche Besonderheiten die Abrechnungen in WPGs mit sich bringen und weshalb der Pflegedienst hier vor einer großen Herausforderung steht.

Die Veranstaltung findet online mit webex statt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter:
info@alzheimer-hamburg.de

  • Datum: Donnerstag, 28.10.2021
    17:30 - 18:30 Uhr
  • Ort:Online über Cisco Webex |

November 2021

05.
Kurs für Angehörige von Menschen mit einer Frontotemporalen Demenz

Freitag, 05.11.2021 | 16:00 - 19:30 Uhr

Weitere Informationen

Im Vordergrund der Symptomatik steht bei dieser Erkrankung zunächst weniger die sonst typische Vergesslichkeit, als viel mehr Veränderungen der Persönlichkeit und des Verhaltens. Stimmungsschwankungen und impulsive Verhaltensweisen belasten dabei sowohl die Erkrankten als auch die Angehörigen.

Der zweitägige Kurs soll helfen, mit diesen Herausforderungen besser umzugehen.

Kursinhalt:

  • Das Krankheitsbild der Frontotemporalen Demenz
  • Umgang mit schwierigen Verhaltensweisen
  • Selbstschutz und –pflege
  • Rechtliche Aspekte/ Gesetzliche Leistungen
  • Unterstützungs- und Hilfsangebote

Kursleitung:

Stefanie Klinowski, Projektleitung Case & Care-Management
Maren Niebuhr-Rose (M.A., Soziologin, Demenzfachberaterin)

Referenten:

Fachärzt*innen und Fachanwält*innen

Kosten:

Der Kurs ist kostenfrei.

Folgetermin:

06.11.2021, 10:00 – 16:00 Uhr

Anmeldung erbeten unter:
Tel.: 040 – 68 91 36 25 oder
E-Mail: info@alzheimer-hamburg.de

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

  • Datum: Freitag, 05.11.2021
    16:00 - 19:30 Uhr
  • Ort:Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. | Wandsbeker Allee 68
    22041 Hamburg (Wandsbek)
12.
Wochenendkurs: „Wenn die vertraute Welt im Vergessen versinkt…“

Freitag, 12.11.2021 | 16:00 - 19:30 Uhr

Weitere Informationen

Ein zweitägiger Intensivkurs für Angehörige von Menschen mit Demenz. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf maximal 6 Personen.

Kursinhalt:
- Krankheitsbild Demenz
- Alltagsgestaltung
- Umgang mit Menschen mit Demenz
- Belastungen erkennen
- Hilfen zur Entlastung in Hamburg

Der Wochenendkurs bietet an zwei Terminen umfassenden und intensiven Einblick.
Folgetermin: Samstag, der 13.11.2020, 10:00 – 16:30 Uhr.

Die Kurse finden unter Einhaltung der Kontakt- und Hygieneregelungen zur Eindämmung der Corona Pandemie statt. Bringen Sie bitte eine Mund-Nasenbedeckung und eigene Getränke/Verpflegung zu der Veranstaltung mit.

Der Kurs ist kostenfrei. Spenden sind immer willkommen!

Anmeldung erbeten unter:
Tel.: 040 – 88 14 177 0
E-Mail: info@alzheimer-hamburg.de

  • Datum: Freitag, 12.11.2021
    16:00 - 19:30 Uhr
  • Ort:Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. | Wandsbeker Allee 68
    22041 Hamburg (Wandsbek)
17.
Leistungen der Pflegeversicherung für Menschen mit Demenz

Mittwoch, 17.11.2021 | 17:00 - 19:00 Uhr

Weitere Informationen

Aufgrund der aktuellen Situation wird unsere Veranstaltung ONLINE angeboten.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie hierfür einen seperaten Anmeldungslink, dieser wird aus dem Anbietertool “Cisco Web Ex” heraus generiert. Dafür benötigen wir eine Email Adresse von Ihnen.
Alle weiteren Details klären wir nach Ihrer Anmeldung.

Inhalt:
Leicht verständlich werden anhand von Praxisbeispielen Informationen zur Antragstellung, Begutachtung und Leistungen der Pflegeversicherung für Menschen mit Demenz und Ihre Angehörigen vorgestellt.
Bitte anmelden, Sie bekommen dann pünktlich zum Termin die erforderlichen Einwahldaten. Wir arbeiten mit einer

Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos.
Über Spenden oder über den Beitritt in Verein freuen wir uns sehr!

Referent:
Berend Schultz
Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig:
Telefon: 040 – 88 14 1770 oder
E-Mail: info@alzheimer-hamburg.de

  • Datum: Mittwoch, 17.11.2021
    17:00 - 19:00 Uhr
  • Ort:Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. | Wandsbeker Allee 68
    22041 Hamburg (Wandsbek)
24.
Infoveranstaltung "Abschied und Trauer"

Mittwoch, 24.11.2021 | 17:00 - 19:00 Uhr

Weitere Informationen

Wer einen nahen Menschen, der an Demenz erkrankt ist, im Alltag pflegt, betreut und begleitet steht im Verlauf der fortschreitenden Krankheit immer wieder vor neuen Herausforderungen und Problemen im Alltag. Viele lassen sich lösen, manche mit Rat und Unterstützung leichter machen. Schwer ist es zu Zeiten dennoch. Besonders dann, wenn der eigene Körper Erschöpfung signalisiert, wenn die eigenen Gefühle verwirrend und widersprüchlich werden, wenn die Gedanken rastlos kreisen. Wieso eigentlich?

Trauer ist die normale menschliche Reaktion auf einen bedeutsamen Verlust. Und eine Demenzerkrankung bedeutet eine fortlaufende Reihe von bedeutsamen Verlusten – auch und gerade für Angehörige, weil der geliebte Mensch da ist und doch nicht mehr da wie früher. Trauer hat viele Gesichter, ist viel mehr als traurig sein und hat Auswirkungen auf unser gesamtes Fühlen, Denken und Handeln.

In dieser Veranstaltung wollen wir dem Phänomen Trauer auf die Spur kommen, weil sie manchmal wie ein Schlüssel zum Verständnis unserer eigenen Reaktionen und Verhaltensweisen sein kann. Welche hilfreichen Möglichkeiten es gibt, die eigene Trauer im Alltag wahrzunehmen und ihr Raum zu geben – ohne sich von ihr überfluten zu lassen – wollen wir im Miteinander durch Information, Gespräch und Erfahrungsaustausch klären
und bewegen.

Referentin:
Anja Dose / Beratungsstelle CHARON

Anmeldung:
Eine Anmeldung per Telefon oder E-Mail ist erforderlich.

Nähere Infos zur Infoveranstaltung erhalten Sie bei:
Berend Schultz
E-Mail: b.schultz@alzheimer-hamburg.de
Tel.: 040 – 88 14 177 0

  • Datum: Mittwoch, 24.11.2021
    17:00 - 19:00 Uhr
  • Ort:Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. | Wandsbeker Allee 68
    22041 Hamburg (Wandsbek)