Menu

BIQ - Engagement in Wohn-Pflege-Angeboten

Alzheimer Telefon

040 - 47 25 38

BIQ - Engagement für ältere Menschen in Wohngemeinschaften und Wohneinrichtungen

Im Projekt “BIQ – Bürgerschaftliches Engagement für Wohn-Pflege-Formen im Quartier” engagieren sich Menschen, die ältere Menschen und Angehörige in Wohngmeinschaften oder Wohneinrichtungen (Heime) unterstützen. So unterstützen z.B. engagierte Personen Angehörigengruppen in Wohngemeinschaften, alleinstehende Bewohner oder den Mitwirkungsbeirat in Wohneinrichtungen.

Getragen wird das Projekt BIQ von der Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V und Stattbau Hamburg GmbH, die auch Träger der Koordinationsstelle für Wohnpflegegemeinschaften ist. Gefördert wird das Projekt BIQ von der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Hamburg und den Pflegekassen.

Wollen Sie sich näher über BIQ informieren? Wissen, wie man sich in dem Projekt einbringen kann? Rufen Sie uns gerne an!

Kontakt:
BIQ – Bürgerschaftliches Engagegemnt in Wohn-Pflege-Formen – Standort Wandsbek”
c/o Allzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.
Wandsbeker Allee 68
Ansprechpartnerinnen: Sabine Wannags, Anya Freese
Tel.: 040 – 68 91 36 25,