Menu

Kurs - Frontotemporale Demenz

Alzheimer Telefon

040 - 47 25 38

FTD

Weniger häufig, und nicht so bekannt, ist die Frontotemporale Demenz (FTD) oder auch “Pick Krankheit”.

Im Vordergrund steht bei dieser Form zunächst weniger die für eine Demenz sonst typische Vergesslichkeit, als vielmehr Veränderungen des sprachlichen Ausdrucks, der Persönlichkeit und des Verhaltens. Auftretende Stimmungsschwankungen und impulsive Verhaltensweisen belasten dabei sowohl die Erkrankten als auch die Angehörigen.

Dieser zweitägige Kurs für Angehörige von Menschen mit einer Frontotemporalen Demenz soll helfen, mit diesen Herausforderungen besser umzugehen.

Dozenten im Rahmen des Kurses sind u.a. ein Facharzt und ein Fachanwalt.

Themen des Kurses sind:

  • Das Krankheitsbild der Frontotemporalen Demenz
  • Umgang mit schwierigen Verhaltensweisen
  • Selbstschutz und –pflege
  • Rechtliche Aspekte
  • Gesetzliche Leistungen
  • Unterstützungs- und Hilfsangebote

Leitung:
Maren Niebuhr-Rose

Termin:
13.10.2017, 16:00 – 19:00 Uhr und
14.10.2017, 11:00 – 17:00 Uhr

Die Kosten des Kurses werden von allen Pflegekassen übernommen.

Anmeldung und Information:
Tel.: 040 68 91 36 25

Angehörigenkurs FTD

Flyer zum Ausdrucken und Weitergeben

Herunterladen