Menu

Aktuelles

Alzheimer Telefon

040 - 47 25 38

Matinee im Ohnsorg-Theater: Wir singen hamburgisch!

„Singen Sie hamburgisch?“ So lautete die Frage, die Jochen Wiegandt am 24. April im Ohnsorg-Theater stellte. Und die Antwort war ganz klar: Und ob! Ab Minute eins sang das Publikum begeistert mit und stand dem Künstler dabei in Textsicherheit und Witz in nichts nach. Kein Wunder, dass dieser nach den ersten Takten fragte: „Braucht Ihr mich eigentlich?!“
Jochen Wiegandt erweckte das Erbe der Hamburger Volkssänger mit viel Liebe und Leichtigkeit zum Leben – Anekdoten und Lieder wechselten sich ständig ab und wurden singend, schunkelnd und klatschend gefeiert. Ein besseres Publikum hätte man sich nicht wünschen können.
In Anlehnung an Richard Germer beendete Wiegandt die Matinee dann auch dementsprechend mit den Worten: „So was schönes ist mir lange nicht passiert…wie mit Euch!“
Das geben wir gerne zurück! Vielen Dank, Jochen!
Ein großer Dank geht ebenfalls an das Ohnsorg-Theater für den reibungslosen Ablauf und die kultige Atmosphäre. Bis zum nächsten Mal!

Zurück
Online seit 02. Mai 2016